ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die AGB werden mit dem Kauf einer Schnupperstunde/Einzelstunde/10er Karte und automatisch mit jeder Teilnahme am Unterricht akzeptiert.

 

1. Leistungsangebot

Intensive Yoga - Karin Kowarschik bietet Yogastunden in der Gruppe an. Informationen zu den Stunden sind im Internet unter www.intensive-yoga.com aufgeführt. Die Teilnahme an den Trainingsstunden kann erfolgen:

  • gegen Bezahlung von Einzelstunden

  • über Entwertung von 10er Karten

2. Bezahlung

Die Kursgebühr (Schnupperstunde, Einzelstunde, 10er Karte) ist vor Antritt der Yogastunde zu entrichten. Die Gebühr für die 10er kann vor Ort bar bezahlt werden oder per Banküberweisung.

3. Einzelstunden

Eine Teilnahme an einzelnen Stunden ist gegen Bezahlung der Gebühr für Einzelstunden möglich. Der aktuelle Preis für die Teilnahme an einer Einzelstunde ist auf der Webseite aufgeführt.

4. 10er-Karten

4.1. Für die Teilnahme an einer Yogastunde wird eine Teilnahme auf der 10er Karte entwertet. Die Kosten für die 10er-Karten stehen auf der Webseite.
4.2. Die 10er-Karten können für alle Stunden und Veranstaltungsorte des aktuellen Stundenplans eingesetzt werden.
4.3. Die Gültigkeit der 10er-Karte ist zeitlich unbegrenzt
4.4. Die 10er-Karten sind nicht übertragbar, das heißt, der Eigentümer der Karte kann die Karte nicht an dritte Personen zur Nutzung weitergeben. Dies gilt auch, wenn wegen Krankheit, beruflichen Umständen, Wohnortwechsel oder sonstigen ungewöhnlichen Umständen die Karte vom Inhaber nicht mehr genutzt werden kann.

5. Anmeldung

Die Anmeldung zur Yogastunde muss online über diese Webseite erfolgen erfolgen. Die Anmeldung ist verbindlich. Es kann bis 4 Stunden vor der Kursstunde gebucht werden.

6. Abmeldung

Die Yogastunde kann bis 4 Stunden vorher storniert werden. Die Absage muss per WhatsApp / SMS oder telefonisch (Handy) erfolgen. Bei einer späteren Absage wird die Kursstunde gebucht.

7. Programm- und Preisänderungen

Intensive-Yoga behält sich das Recht vor, Programm- und Preisänderungen vorzunehmen. Preisänderungen haben keinen Einfluss auf bereits vorher erworbene Yogakarten. Änderung der Termine und des Programms/Zeitablaufes behalte ich mir vor, z.B. bei Erkrankung oder aber der Unmöglichkeit der Durchführung des Kurses. Bei zu geringer Teilnehmerzahl (weniger als 3 Personen) behalte ich mir die ersatzlose Streichung des Kurses vor. An gesetzlichen Feiertagen finden keine Yogastunden statt. Die Teilnehmer werden via E-Mail informiert.

8. Umtausch / Verlust

Der teilweise oder vollständige Rücktausch von 10er-Karten ist ausgeschlossen. Guthaben für nicht verbrauchte Stundenteilnahmen werden nicht erstattet. Bei Verlust der 10er Karte wird von Intensive Yoga kein Schadensersatz gewährleistet.

9. Haftungsausschluss

Persönliche Gegenstände, insbesondere Wertsachen, werden von dem jeweiligen Teilnehmer auf eigene Verantwortung in die Veranstaltungsräume eingebracht. Eine Haftung für einen etwaigen Verlust kann grundsätzlich nicht übernommen werden.

10. Teilnahmefähigkeit

Der Unterricht wird nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Ob die Teilnahme am Unterricht mit der jeweiligen körperlichen und psychischen Verfassung vereinbar ist, muss jeder Teilnehmer selbst verantworten. Bei allen Stunden, Seminaren und Reisen sind Selbstverantwortlichkeit und normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Bei Einnahme starker Medikamente oder in aktueller psychotherapeutischer Behandlung, bitte die Teilnahme vorab mit dem Arzt oder Therapeuten besprechen. Bei akuten körperlichen oder psychischen Problemen sollte vorher mit einem Arzt abgeklärt werden, ob Yogastunden zu diesem Zeitpunkt sinnvoll sind. Die Teilnahme an allen Kursen erfolgt unter Ausschluss jeglicher Haftung.

11. Salvatorische Klausel

Werden eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

12. Newsletter / Datenschutz

Informationen über Neuigkeiten und aktuelle Veränderungen erhalten die Teilnehmer per elektronischem Newsletter. Die personenbezogene Daten werden zu Bearbeitungszwecken elektronisch unter Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Realisierung & Design: Karin Kowarschik artelas

artelas Werbeagentur - Karin Kowarschik
Isarwinkler Bikegirls